Trailrunning

Auf dem Risserkogel bei Kreuth

Berglauf Benediktenwand von Benediktbeuern

Die Überschreitung der Benediktenwand (1.801 m) ist ein echtes Highlight in den bayerischen Voralpen. Diese Runde von Benediktbeuern hat ca. 23 km und 1.250 hm. Bis zur Tutzinger Hütte leicht, für den Gipfelanstieg ist Trittsicherheit und Schwindelfreiheit notwendig.

Berglauf zum Soinsee und Seebergkopf

Eine Runde mit 21 km und 1.200 hm von Bayrischzell zum Soinsee und Seebergkopf (1.538 m). Im Sommer lädt der glasklare Soinsee zum baden ein. Der Seebergkopf bietet schöne Ausblicke auf den Wendelstein und Bayrischzell.

Berglauf Herzogstand Heimgarten von Walchensee

Ein absoluter Klassiker in den Bayerischen Voralpen mit einer wunderschönen Gratüberschreitung. Bei schönem Wetter und am Wochenende leider viel los, aber außerhalb der Stoßzeiten, z.B. Morgens vor der ersten Fahrt der Bergbahn eine echte Traumtour!

Buchempfehlung: Uphill Athlete

Meine Bibel für Bergsport Training:
Uphill Athlete – Training für Skibergsteiger und Bergläufer von Kilian Jornet, Steve House und Scott Johnston.

%d Bloggern gefällt das: